Startseite

Fotoalbum

Weingut Mercouri - Κτήμα Μερκούρη - bei Korakochori in Ilia
Das Weingut Mercouri liegt in der Nähe des Dorfes Korakochori  auf der Landspitze Ichthis in Ilia auf dem Peloponnes, nahe dem Hafen von Katakolo und etwa 30 km vom antiken Olympia entfernt. Es ist ein altes, traditionsbewusstes und großes Landgut mit einer 140-jährigen Geschichte in der Produktion von Wein und Olivenöl. Die Geschichte des Landguts beginnt 1864, als Theodor Mercouris das erste Land erworben hat. 1870 entsteht sein erster Weinberg mit Refosco-Weinreben aus Norditalien. 1930 gründete der Sohn Leonidas Mercouris  auf dem Landgut eine zeitgemäße Winzerfirma mit unterirdischen Tanks von 300 Tonnen Kapazität, die bis 1960 im Betrieb blieb. Ab 1985 haben die dritte und vierte Generation der Familie unter Anwendung neuer, systematischer und moderner Methoden die Weinherstellung wiederaufleben lassen. Neue Gebäude wurden  gebaut, die alten Installationen modernisiert und durch neue Maschinen ergänzt. Die Weinfelder werden durch Anpflanzung von neuen Rebsorten ausgedehnt. Das Weingut hat einen guten Ruf europaweit, viele Qualitätsweine wurden mit Preisen ausgezeichnet. Das Anwesen liegt mitten in den Weinbergen in unmittelbarer Nähe zum Ionischen Meer. Besucher sind herzlich Willkommen, oftmals wird man von prächtigen Pfauen begrüßt. Es finden regelmäßig Führungen durch die Weinberge und Weinproben statt. Von unseren Strandhäusern in Pyrgi sind es nur 8,5 km Richtung Süden (über Ag. Ilias, Kalakeika, Leventochori und Korakochori). Von Katakolo sind es 4 km, von Pyrgos sind es 13 km.