Startseite

Fotoalbum

Arkoudi - Αρκούδι
Arkoudi ist das westlichste Dorf auf dem Peloponnes und sollte mit der gleichnamigen unbewohnten Insel im Ionischen Meer zwischen Lefkas und Ithaka nicht verwechselt werden. Das Dorf liegt direkt am Meer, ca. 85 km südwestlich von Patras und 14 km südlich von Kyllini. Wörtlich übersetzt bedeutet Arkoudi "Bär". Das kleine, malerische Dorf ist ein ehemaliges Fischerdorf und heute voll auf Tourismus eingestellt. Es gibt jede menge Hotels, Pensionen, Restaurants und Bars. Das Dorf hat einen schönen Strand. In der Nähe liegt die Burg Chlemoutsi und die warmen Quellen von Loutra Kyllini (rechtes Foto).